Familienzentrum

Ort der Begegnung und des Miteinanders für jedes Alter

Das Ev. Familienzentrum ist seit 2010 ein Bestandteil der Paulus-Gemeinde und ist dem Paulus-Kindergarten angegliedert, dessen beider Leitung Frau Sonja Jander ist.
Seit August 2015 arbeitet Sabrina Mpoutskas als Koordinatorin  im Ev. Familienzentrum. Ihr Büro befindet sich seit April 2017 im „alten Diakonen Büro“ in der Begegnungsstätte. Von dort aus organisiert sie die vielfältigen Angebote des Zentrums.
Das Ev. Familienzentrum ist ein Ort, welcher tolerant und offen für jeden ist, egal welcher Religion, Herkunft oder Sozialstruktur. Wo sich Menschen treffen, um mit anderen Zeit zu verbringen und aufeinander zuzugehen.
Mit Herz, Leidenschaft und Empathie gegenüber jedem Einzelnen, versucht Frau Mpoutskas, das Ev. Familienzentrum zu einem Ort zu machen, an dem sich jeder willkommen fühlt.
Aktiv einen Raum für Gespräche, Kreativität, Aktivität und Emotionen schaffen.
Bei verschiedenen Aktionen wird Sabrina Mpoutskas von der Kindergartenleitung, der Stellvertretung, den Mitarbeiterinnen des Kindergartens sowie ehrenamtlichen Helfer/innen z.B. Praktikanten des Kindergartens oder Gemeindemitgliedern unterstützt. Susanne Keitel und Nadine Müter-Maier leben ihr Erziehersein zweimal wöchentlich in der Wolkengruppe mit Hingabe gemeinsam mit deren Teilnehmern aus.

Foto:

Hier geht es zur Homepage des Familienzentrums.

Informationen

Unsere festen Gruppen

  • Eltern-Kind-Gruppe
  • Offener Krabbeltreff
  • TAKI’S (Tanzende Kinder)
  • Kochprojekt: „Wir kochen uns um die Welt“
  • Café „Auszeit“

Regelmäßige Zusatzangebote

  • Brettspielenachmittage
  • Kinder Backkurse mit Özlem Aygün
  • Torten Kurse für Erwachsene mit Özlem Aygün
  • Bastelnachmittage
  • Vorträge
  • Filzkurse mit der Textilwerkstatt 37 aus Isenbüttel
  • Nähkurse für Kinder mit Merle Stöhr und Sabrina Mpoutskas
  • Nähkurse für Erwachsene mit Emine Aslan
  • Figuren Theater
  • Selbstverteidigungskurse mit der Tu Wing Tsun Akademie
  • Buchlesungen von Autoren der Region
  • Vater-Kind-Aktionen